Dipl.-Psych. Franziska Schmidt

Illustration

Arbeitsbereich

Veranstaltungsbefragungen, Projekte  

 

Wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte

  • Veranstaltungsbefragungen
  • Evaluationsforschung
  • Bildungs- und Hochschulforschung

Publikationen

Ryschka, J., Demmerle, C., Solga, M., Seibel, F., Schmidt, F. & Spieß, B. (2009). net(t)works!: Selbstcoaching-Kalender für Ihr erfolgreiches Networking. Mainz: Verlag Dr. Jurij Ryschka.

Schmidt, F. (2009). Der Blickrichtungsnacheffekt. Die Abhängigkeit des Blickwinkel-Urteils von einer vorangegangenen Blickwahrnehmung und die Beeinflussung des Nacheffekts durch Feedback. Unveröffentlichte Diplomarbeit. Mainz: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fachbereich Sozialwissenschaften, Medien und Sport.

Schmidt, Franziska: Interner Ergebnisbericht Veranstaltungsbefragungen im WiSe 2010/11 - JGU Fachbereich 01 Evangelisch-Theologische Fakultät und Katholisch-Theologische Fakultät, Juli 2011.

Schmidt, Franziska: Interner Ergebnisbericht Veranstaltungsbefragungen im WiSe 2010/11 - JGU Fachbereich 05 Philosophie und Philologie, November 2011.

Schmidt, F., Zang, C., Wiepen, Y., Persike, M. & Meinhardt, G. (2007). Are you looking at me? Cognitive control of the gaze aftereffect. Perception, 36, ECVP Abstract Supplement.

Wiepen, Y., Persike, M., Zang, C., Schmidt, F. & Meinhardt, G. (2007). Are you looking at me? Characteristics and time course of induced gaze perception. Perception, 36, ECVP Abstract Supplement.

Vorträge und Workshops

Schmidt, Franziska: „Hörerbefragungen im Fachbereich 06, Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz“, am 11.04.2011, Germersheim.

Schmidt, Franziska: „Hörerbefragungen im Fachbereich 01, Evangelisch-Theologische Fakultät und Katholisch-Theologische Fakultät“, am 15.11.2011, JGU Mainz.

Schmidt, Franziska, Gliem Uta: „Überführung der Organisation des Befragungssystems der FH Kaiserslautern an die Geschäftsstelle des HESW-Verbundes – Teil I“, am 26.01.2011, Senatsausschusssitzung Lehre an der FH Kaiserslautern, Kaiserslautern.

Schmidt, Franziska, Gliem Uta: „Überführung der Organisation des Befragungssystems der FH Kaiserslautern an die Geschäftsstelle des HESW-Verbundes – Teil II“, am 23.03.2011, Senatsausschusssitzung Lehre an der FH Kaiserslautern, Zweibrücken.

Schmidt, Franziska, Gliem Uta: „Überführung der Organisation des Befragungssystems der FH Kaiserslautern an die Geschäftsstelle des HESW-Verbundes – Teil III“, am 22.06.2011, Senatsausschusssitzung Lehre an der FH Kaiserslautern, Kaiserlautern.

Schmidt, Franziska, Leonie Cegla: „Überführung der Organisation des Befragungssystems der FH Kaiserslautern an die Geschäftsstelle des HESW-Verbundes – Zwischenbericht“, am 13.10.2011, Senatsausschusssitzung Lehre an der FH Kaiserslautern, Kaiserslautern.

Schmidt, Franziska: „Einführung des Evasys-Mandatensystems an der FH Koblenz“, am 20.07.2011, JGU Mainz.

Schmidt, Franziska: „Hörerbefragungen an der FH Mainz Fachbereich Technik –Überarbeitung des Hörerbefragungsbogens“, am 01.02.2011, FH Mainz.

Schmidt, Franziska: „Sondierungsgespräch ‚Hörerbefragung‘ an der KFH Mainz“, am 09.02.2011, KFH Mainz.

Schmidt, Franziska: „Hörerbefragung – Instrumentenentwicklung für die KFH Mainz“, am 31.03.2011, KFH Mainz.

Schmidt, Franziska: „Ablauf von Hörerbefragung an der KFH Mainz“, am 06.04.2011, KFH Mainz.

Schmidt, Franziska; Ludwig, Julia: „Optimierung der Hörerbefragungen an der FH Worms“, am 16.03.2011, FH Worms.

Schmidt, Franziska: Hochschuldidaktische Veranstaltung „Studentisches Feedback“, am 09.06.2011, JGU Mainz.

Schmidt, Franziska: Interner Ergebnisbericht Veranstaltungsbefragungen im WiSe 2010/11 - JGU Fachbereich 01 Evangelisch-Theologische Fakultät und Katholisch-Theologische Fakultät, Juli 2011.

Schmidt, F., Zang, C., Wiepen, Y., Persike, M. & Meinhardt, G. (2008). Rapid gaze tuning adaptation revealed by the gaze aftereffect. Beitrag zur 50.Tagung experimentell arbeitender Psychologen in Marburg.

Schmidt, F., Wiepen, Y., Zang, C., Persike, M. & Meinhardt, G. (2007). Are you looking at me? Temporal aspects of induced gaze perception. Beitrag zur 49.Tagung experimentell arbeitender Psychologen in Trier.

zurück