Dr. Daniela Heinze - zurzeit abgeordnet im MWWK

Illustration

Arbeitsbereich

Akkreditierung und Evaluation

 

Wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte

  • Studienerfolgsforschung
  • Motivationsforschung
  • Bildungs- und Hochschulforschung
  • Akkreditierung und Evaluation

Promotionsprojekt

Die Bedeutung der Volition für den Studienerfolg. Promotion am Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik, Frau Professor Zlatkin-Troitschanskaia, JGU Mainz.   

Publikationen

Heinze, Daniela (2016): Die Bedeutung der Volition für den Studienerfolg. Zu dem Einfluss volitionaler Handlungskontrollstrategien auf den Erfolg von Bachelorstudierenden. Dissertation, Universität Mainz [im Druck]

Sabine Fähndrich / Daniela Heinze (2014): Verfahren der Internen Akkreditierung und Reakkreditierung im Rahmen der Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. In: Beise, Anna Sophie / Jungermann, Imke / Wannemacher, Klaus (Hrsg.): HIS Forum Hochschule: Qualitätssicherung von Studiengängen jenseits der Programmakkreditierung. Neue Herausforderungen für Hochschulsteuerung und Organisationsentwicklung (S. 134-149). Hannover.

Heinze, Daniela (2013). Volition als Prädiktor für den Studienerfolg in der Domäne Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. In O. Zlatkin-Troitschanskaia, R. Nickolaus & K. Beck (Hrsg.), Kompetenzmodellierung und Kompetenzmessung bei Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und der Ingenieurwissenschaften. Lehrerbildung auf dem Prüfstand (Sonderheft) (S. 134-149). Landau: Verlag Empirische Pädagogik.

Schmidt, Uwe / Fähndrich, Sabine / Heinze, Daniela (2013): The Impact and Function of Accreditation in the Higher Education System, in: Journal of the European Higher Education Area, No. 1, p. 1-28.

Schmidt, Uwe / Fähndrich, Sabine / Heinze, Daniela (2012): Wirkung und Funktion von Akkreditierung im Hochschulsystem. In: Benz, Winfried / Kohler, Jürgen / Landfried, Klaus (Hrsg.): Handbuch Qualität in Studium und Lehre : Evaluation nutzen, Akkreditierung sichern, Profil schärfen. 40. Ergänzungslieferung, Stuttgart.

Schmidt, Uwe / Berg, Helena / Fähndrich, Sabine / Heinze, Daniela (2011): Qualitätsmanagement an Hochschulen – Modelle und Anwendungen im internationalen Vergleich. In: Funk, Bernd-Christian / Löschnigg, Günther (Hrsg): Aktuelle Probleme des Universitätsrechts. Qualitätsmanagement und § 99 Abs 3 UG – Professuren an der Universität. (Schriften zum österreichischen und internationalen Universitäts- und Hochschulrecht, Band 3 (S. 105-136).

Haußmann, Iris / Heinze, Daniela / Roch, Anna Pia / Schmidt, Uwe (2011): Externe Qualitätssicherungskonzepte: Zwischen Akkreditierung, Evaluation und Audit. In: Qualität in der Wissenschaft (QiW), Jg. 5, H. 2, S. 33-40.

Heinze, Daniela / Schmidt, Uwe (2010): Universität Mainz - Zwischen Hochschulsteuerung und Qualitätsmanagement. In: Winde, Matthias (Hrsg.): Von der Qualitätsmessung zum Qualitätsmanagement - Praxisbeispiele an Hochschulen (S. 58-67). Edition Stifterverband, Essen.

Fähndrich, Sabine / Grendel, Tanja / Heinze, Daniela / Springer, Elisabeth (2009): Struktur, Grundsätze und Prozesse der Qualitätssicherung an der Johannes Gutenberg-Universität: In: Fähndrich, Sabine / Schmidt, Uwe (Hrsg.): Das Modellprojekt Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität (Mainzer Beiträge zur Hochschulentwicklung, Band 15) (S. 65-100).

Heinze, Daniela (2006): Experimentelle Analyse von Zahlungsbereitschaften für das Qualitäts- und Herkunftssiegel "Geprüfte Qualität - Hessen". Gießen, Univ., Arbeitsbericht Nr.43, Institut für Agrarpolitik und Marktforschung [Masterarbeit].

Heinze, Daniela (2004): Markenpolitische Optionen der Hersteller von Lebensmitteln bei gestiegener Handelsmacht. Gießen, Univ., [Bachelorarbeit].

Berichte  

Heinze, Daniela / Schmidt, Uwe: Interne Kommunikationssituation und Arbeitsplatzzufriedenheit – Ergebnisse einer Befragung an der Johannes Gutenberg-Universität. Juli 2010.  

Heinze, Daniela / Böhres, Marcel / Chebbah, Miriam / Kraus, Sonja: Berichte zu den Ergebnissen der Studieneingangsbefragung Wintersemester 2008/2009 für die Fachbereiche 02, 05 bis 11 der Johannes-Gutenberg Universität. 2009.

Heinze, Daniela: Bericht zur Studienanfängerbefragung am Fachbereich Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement "Entwicklung von Studierendenstruktur und von Studienverläufen am Fachbereich 09: Eine quantitative Situations- und Ursachenanalyse zur Verbesserung der Lehrqualität". Gießen 2007, Univ., Dekanat des Fachbereichs 09 [internes Dokument].  

Vorträge

"Wirkung von Akkreditierung". ZQ-Workshop am 22. Juni 2015, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich, et al.).

"Kriterien der internen Akkreditierung an der JGU - Empfehlungen des Gutenberg Lehrkollegs ". Forum Qualitätsentwicklung am 05. Dez. 2014, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

"Persönlichkeitsentwicklung". Vortrag im Rahmen der Sitzung des GLK-Leitungsgremiums am 29. Januar 2014, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

"Einführung in das Qualitätsmanagement". Workshop im Rahmen des LOB-Projekts am 07. Nov. 2013, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich, et al.).

"Empfehlungen im Rahmen der Systemakkreditierung - Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)". Vortrag im Rahmen des Arbeitskreises Systemakkreditierte Universitäten, Juni 2013, Universität Stuttgart. 

"Interne Akkreditierung an der Universität Mainz". Vortrag im Rahmen des Forums Qualitätsmanagement in Studium und Lehre - Revision von Studiengängen jenseits der Programmakkreditierung: Neue Formate des Peer Review in der Lehre, 23./24. April 2013, Hannover (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

"Verfahren der internen Akkreditierung und Reakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz". Vortrag im Rahmen des Informationsaustauschs Systemakkreditierung am 15.02.2013, Goethe-Universität Frankfurt (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

"Der Einfluss der Volition auf den Studienerfolg". Vortrag im Rahmen des Kolloquiums des Zentrum für Bildungs- und Hochschulforschung  (ZBH) am 06. Juli 2012, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.  

"Kompetenzorientierung an Hochschulen - Einführung in das Thema". Vortrag im Rahmen der Sitzung des GLK-Leitungsgremiums am 19. Juni 2012, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

"Kompetenzorientierung in Curricula - Einführung in das Thema".  Vortrag im Rahmen der Auswertenden Konferenz des ZQ zum Thema 'Kompetenzen' am 12. Dezember 2011, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

"Schlüsselkompetenzen an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule – Empirische Befunde und deren Bedeutung für die Curriculagestaltung" Vortrag im Rahmen der Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS) am 05. März 2010; dghd-Jahrestagung 2010  (zus. mit Tobias Seidl).

"Systemakkreditierung - vom Modellprojekt zum 'offiziellen' Verfahren". Vortrag im Rahmen der Auswertenden Konferenz des ZQ zum Thema 'Qualitätsentwicklung' am 03. September 2009, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

"Evaluation und Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz", Vortrag zur Einführung in das QM-System der Universität Mainz am 26. Januar 2009 (Division of Accreditation & Higher Education Studies, Japan University Accreditation Association (JUAA)), Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich, Dipl.-Soz. Tanja Grendel).

"Erfahrungen und Perspektiven der Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz". Vortrag anlässlich der Mitgliederversammlung des Hochschulevaluierungsverbundes Südwest am 14. November 2008. Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

"Einführung in die Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität". Informationsveranstaltung des ZQ für Studierendenvertreter/Innen am 18. Juli 2008, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

"Systemakkreditierung an der Johannes Gutenberg-Universität". Präsentation des Modellprojektes im Rahmen einer Informationsveranstaltung der Studierendenvertreter/Innen am 29. Aug. 2008, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (zus. mit Dr. Sabine Fähndrich).

 

Lehraufträge

Lehrgang für WissenschaftsmanagerInnen 2014. Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V, Speyer. "Evaluation und Qualitätssicherung". 9. April 2014 und 21. Mai 2014 (zus. mit Dr. Uwe Schmidt). Postgraduiertenstudiengang Wissenschaftsmanagement. Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer.

Lehrgang für WissenschaftsmanagerInnen 2013. Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V, Speyer. "Evaluation und Qualitätssicherung". 10. April 2013 und 23. Oktober 2013 (zus. mit Dr. Uwe Schmidt). Postgraduiertenstudiengang Wissenschaftsmanagement. Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer.

Lehrgang für WissenschaftsmanagerInnen 2012. Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V, Speyer. "Evaluation und Qualitätssicherung". 14. März 2012 und 04. Juni 2012 (zus. mit Dr. Uwe Schmidt). Postgraduiertenstudiengang Wissenschaftsmanagement. Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer.

Integriertes Qualitätsmanagement – Strategien der Qualitätssicherung an Hochschulen. Inneruniversitäre Weiterbildung (IUW), Goethe-Universität Frankfurt. „Perspektiven des Qualitätsmanagements für Hochschulen“. 15. Februar 2011 (zus. mit Dr. Uwe Schmidt).  

Lehrgang für WissenschaftsmanagerInnen 2011. Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V, Speyer. "Evaluation und Qualitätssicherung". 11. Februar 2011 und 06. April 2011 (zus. mit Dr. Uwe Schmidt). Postgraduiertenstudiengang Wissenschaftsmanagement. Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer.

Projekt-AG "Evaluation und Qualitätsmanagement in Hochschulen". Wintersemester 2010/11 (zus. mit Dr. Tanja Grendel, Katharina Heil, M.A. u.a.). Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer.

 

zurück